Kursplan 2021 - mit Corona Auflagen

WICHTIG: 

Da unsere Instruktorin Moni zum neuen Schuljahr in ihrem Hauptjob neue Arbeitszeiten bekommt, ist es ihr nicht mehr möglich den Montag-Vormittag-Kurs abzuhalten. (gültig ab dem 20.09., der 13.09. wird noch einmal von Steffi übernommen, die sich für diesen Tag extra Urlaub nimmt).

Wir bemühen uns seit geraumer Zeit um eine Lösung in Form eines anderen Tages oder eines anderen Instruktors. 

Bisher leider vergeblich :-(

Wir informieren Euch sobald wir Neuigkeiten haben.

zusätzliche Info:

wir haben über den Sommer und bis auf Widerruf/Änderung der Corona-Hygiene-Auflagen folgende Änderungen eingeführt:

  • zwischen den Kursen, die länger als 45min dauern, wird eine Lüftungspause von 15min eingeführt
  • die "Lüftungspause" wird zum entspannten Wechsel zwischen den Kursen und zur Desinfektion des Equipments genutzt
  • hochintensive Ausdauer-Belastungen wie Boot-Camp, Cross-Athletik wird temporär aus dem Programm genommen
  • es wurden Boden-Markierungen erstellt mit mindestens 2m Abstand zum "Nachbarn"
  • die Trennwand zwischen den 2 Kursräumen wird dauerhaft aufgemacht, um den Abstand noch besser zu wahren und damit mehr Mitglieder die Möglichkeit zur Teilnahme zu gewährleisten
  • Mitglieder trainieren mit einem ausreichend großen Handtuch, das die gesamte Boden-Matte abdeckt
  • während den Kursen besteht KEINE Maskenpflicht - jedoch auf dem Weg ins Studio, innerhalb und beim Verlassen
  • vor dem Training hat man sich zwingend an der Rezeption einzuchecken!

 

Bis zum heutigen Zeitpunkt werden wir von Anmeldelisten absehen. Sollte sich jedoch herausstellen, dass es eine zu große Auslastung der Kurse geben sollte, behalten wir uns vor dies bei den betroffenen Kursen zu ändern/korrigieren.

 

Cycling am Montag und Mittwoch abend, sowie am Sonntag wurde aus dem Programm genommen.

Dies hat nichts mit Corona zu tun, sondern ist der normale und bekannte Kursplanwechsel über den Sommer, gültig von April bis Oktober.

Steffi wird am Dienstag abend, aufgrund Corona, "nur" ein Grundlagen-Ausdauer-Training im Cycling abhalten.


wieder Box-Training ab Freitag 11.09.2020

ab Freitag 11.09.2020 kann der Box-Club Puchheim wieder das Box-Training anbieten.

Zu den (vor Corona) üblichen Zeiten, d.h. ab 18.00 bis 20.15 Uhr

nach dem heutigen Gespräch (04.09.) gibt es hierzu noch folgende Überlegung:

1.) es ist geplant, die bisherigen 2 Kursstunden in 2x 1 Std. aufzuteilen. Somit würde in der 1. Std. reines Box-Training mit Grundlagen und Technik-Training im Vordergrund stehen, während in der 2. Std. dann unter anderem Sparring und Wettkampf-Training abgehalten werden würde.

2.) zusätzliches Angebot für Kinder und Jugendliche am Freitag nachmittag --> auch hierzu erhaltet Ihr zeitnah Info, sobald auch wir Infos bezüglich Trainer-Kapazität und Trainingszeiten haben.

 

Aufgrund dessen, dass wir aufgrund Corona die Kursräume zusammenlegen mussten, und sich damit das Kursangebot zum Teil etwas nach hinten in den späteren Abend verlagert hat, macht das Box-Training am Montag abend derzeit keinen Sinn.

Wir könnten erst um 21 Uhr anfangen und würden, für die Teilnehmer und Trainer, erst zu einem unakzeptablen späten Zeitpunkt aufhören können.

 

Schaut vorbei und fragt auch bei den Box-Trainern gerne nach, wie das zukünftige Jugend-Training geplant sein wird.

Der Box-Club Puchheim freut sich über Nachwuchs :-)


Box-Training ab dem 08.06.2020

das Box-Training wird gemäß Information der Box-Abteilung des FC Puchheim aufgrund der doch gravierenden Auflagen seitens des Vereins und des Box-Verbandes erstmal bis auf Widerruf ausgesetzt.

Sobald wir hier eine neuere Info erhalten, werden wir es dementsprechend bekannt geben.


NEU: ab Februar 2020 BOXEN im Le Studio

in Kooperation mit dem Boxen Puchheim bieten wir

Box-Training im Le Studio Sportsclub an:

 

Montags

20.00-22.00 Uhr

Freitags

18.00-20.00 Uhr

 

weitere Termine sind in Planung


Jumping-Fitness wird über Moni als externe Leistung angeboten, d.h. wer sich dafür interessiert, setzt sich direkt mit Moni in Verbindung und bucht/kauft bei Ihr die Berechtigung für die jeweiligen Blöcke.

Die Punktekarten von Moni sind nicht kombinierbar mit der Punktekarte des Le Studio.

Hier klicken zum JUMPING FITNESS PUCHHEIM

 

Videos